Sonntag, 27. Januar 2013

Glasnudelsalat mit Hackfleisch


Hört sich unspektakulär an, schmeckt aber wirklich wahnsinnig lecker :-) Überhaupt nicht kompliziert, schnell gemacht und ideal für ein Sonntagabendessen, bei dem man nicht noch ewig am Herd stehen will :-) Gesund und leicht ist er nochdazu :-) 
Das Rezept ist leicht abgewandelt und aus einem asiatischen Kochbuch, dass ich mir erst kürzlich gekauft hab! Mit tollen Grundlagen, Hintergrundwissen und wirklich interessanten Rezepten! Ich habe zusätzlich etwas Sojasoße hineingegeben und statt dem Thaibasilikum, normalen Basilikum verwendet, da dieser noch übrig war. Sojasprossen kamen auch noch hinzu, da ich die total gerne esse!! Jam jam :-)


Zutaten für 2 Personen:

100 g Glasnudeln
1 Schalotte
1/2 Chilischote (wers sehr scharf mag, kann eine ganze verwenden)
1 Tomate
1 Stück Salatgurke (etwa 80 g)
ca 8 Blätter Thaibasilikum oder Koriander (normaler Basilikum geht auch)
2 EL Öl 
100 g gem. Hackfleisch
100 g Sojasprossen
etwas Sojasauce
2 EL Fischsauce
2 EL Limettensaft


Zubereitung:

Die Glasnudeln in eine Schüssel geben, mit kochend heißem Wasser übergießen, ca. 8 - 9 Minuten quellen lassen und abgießen.

Die Schalotten putzen und in kleine Würfel schneiden. Die Chilischoten in dünne Ringe schneiden. Die Tomate waschen, die Kerne entfernen und den Rest in Würfel schneiden. Der Salatgurke geht es ähnlich an den Kragen. Sie wird geschält, das Innere mit einem Löffel entfernt und der Rest ebenfalls in Würfel geschnitten. Der Basilikum wird in Streifen geschnitten und vorerst bei Seite gelegt.

Nun das Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen und Schalotten zusammen mit den Chiliringen hineingeben. Hackfleisch hinzugeben und ordentlich anbraten. Sobald das Hackfleisch krümelig und schön braun angebraten ist, die Sojasprossen hinzugeben und etwas mitdünsten. 

Nun das Hackfleisch unter die Glasnudeln mischen, und Tomate und Salatgurke hinzugeben. Den Basilikum mit untermischen und alles mit Fischsauce, Sojasauce, und Limettensaft abschmecken.

Kommentare:

  1. Hallo Lola,

    schön, dass du so fleißig am Basar Teil nimmst. Wäre schön wenn du auch auf den Basar verlinken würdest, bzw ein Banner einbauen würdest.

    LG
    Tobias

    AntwortenLöschen
  2. Wird gemacht :-) Ist auch wirklich ne tolle Sache :-)

    LG Lola

    AntwortenLöschen

Ihr habt was dazu zu sagen? Scheut euch nicht, und schreibt einen Kommentar :-) Ich freue mich sehr darauf!

Natürlich könnt ihr mir auch gerne eine Mail schicken an:
gutenahrungmachtgluecklich@web.de