Mittwoch, 3. April 2013

Spaghetti alla carbonara di salsiccia nach Jamie Oliver


Mal wieder Pasta! Diesmal aus "Genial italienisch" von Jamie Oliver! Er ist einfach ein Genie! Man muss nicht mehr dazu sagen... Lecker! 

Zutaten für 2 Personen mit grooooßem Hunger:

250 g Spaghetti
4 Salsicce (ersatzweise rohe Schweinsbratwürste)
2 dicke Scheiben Bacon
4 große Eigelb
100 ml Sahne
50 g frisch geriebener Parmesan
abgeriebene Schale von 1/2 Zitrone
1 Stängel glatte Petersilie
Salz
Pfeffer
Olivenöl 

Zubereitung:

Den Bacon in Streifen schneiden. Die Petersilie kleinhacken. Die Salsicce mit einem scharfen Messer aufschlitzen und das Brät herauslösen. Daraus kleine Bällchen formen.

Die Eigelb mit der Sahne, der Hälfte des Parmesans, der Petersilie und der Zitronenschale vermengen. 

Währendessen die Spaghetti in Salzwasser al dente garen.

In einer großen Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und die Bällchen darin rundherum anbraten. Dann den Speck hinzugeben und kurz mitbraten, bis er eine goldgelbe Farbe angenommen hat. 

Die Nudeln abgießen und in die Pfanne zu den Bällchen geben. Die Ei-Sahnemischung hinzugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und vermengen. Schnell servieren und mit Parmesan bestreuen!

Kommentare:

Ihr habt was dazu zu sagen? Scheut euch nicht, und schreibt einen Kommentar :-) Ich freue mich sehr darauf!

Natürlich könnt ihr mir auch gerne eine Mail schicken an:
gutenahrungmachtgluecklich@web.de